###HEADERNEWS###

EuroCIS 2016

Das war die EuroCIS 2016

PRESTIGE Solution Partner Logos

Vielen Dank für Ihren Besuch!

Unter dem Motto „Retail 4.0 - Die Kunst der digitalen Verführung“ zeigte die Online Software auf dem PRESTIGE Solution Campus in Halle 9 / Stand D39 die ganze Bandbreite der emotionalen Ansprache des Shoppers in der Filiale – von der klassischen Drucklösung über digitale Kundenkommunikation auf Bildschirmen, Videowänden, Informationsterminals, Kassen und Waagen bis hin zur mobilen Ansprache über Apps und mobile Lösungen für zeitgemäßes, komfortables Arbeiten.  

Zusammen mit unseren PRESTIGE Solution Partnern Ciber, NEXGEN smart instore, OKI Systems, Reditune, Revionics, Samsung Electronics, SAP und tradesolutions präsentierten wir Ihnen modernste Kommunikationslösungen auf der Basis von PRESTIGEenterprise.

Nächstes Jahr sind wir im Rahmen der EuroShop vom 5. bis 9. März 2017 wieder für Sie in Düsseldorf.



Halten Sie sich auf dem Laufenden!

Mit unserer App superstore live bleiben Sie stets informiert. 

Laden Sie sich die App hier herunter: App Store iOS

superstore live App Splash
superstore live App Menue

Branche Lebensmitteleinzelhandel
Branche Mode und Fashion
Branche DIY
PRESTIGEenterprise 5.0

Book of Apps

Übersicht BoA

Endlich! Digitale POS-Medien werden einfach. Für die professionelle Betreuung der digitalen Medien in den Filialen braucht man viel Fachwissen. Aber nicht jeder Nutzer benötigt das Gesamtpaket an Funktionen. Mit kleinen Apps kann man die Nutzung und den Zugriff auf die digitalen Medien jetzt einfach und besonders nutzerfreundlich gestalten. 

Die neue Programmierschnittstelle (API - Application Programming Interface) bringt die passende Technologie hierfür mit. Sie ermöglicht einen direkten Zugriff auf die Daten und Funktionen von PRESTIGEenterprise, die Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden können, um eine eigene Webapplikation mit einer kundenspezifischen Bedienoberfläche zu erstellen. 

So können gezielt einzelne Workflows oder Funktionalitäten herausgegriffen werden, um den Mitarbeitern ein noch einfacheres und effizienteres Arbeiten zu ermöglichen.

Erklärvideo Book of Apps

Mitarbeiter TV

Mitarbeiter TV

Ihr schwarzes Brett ist zu klein, unübersichtlich und nicht aktuell? Probieren Sie es doch mal digital! Wichtige Informationen können in einer allgemeinen Playlist abgespielt werden und in den Pausen, vor oder nach Feierabend können Kollegen und Mitarbeiter die allgemeine Playlist unterbrechen und sich per Fernbedienung über die für sie relevanten Dinge weitergehend informieren. Die inhaltliche Steuerung können Sie wie gewohnt über PRESTIGEenterprise gestalten. 

Das digitale Regal

Digitale Regale bieten die Möglichkeit, selbst bei begrenzter Verkaufsfläche ein sehr umfangreiches Sortiment anzubieten. Dabei werden die Produkte zusammen mit Texten und Fotos sowie Werbespots und Animationen perfekt inszeniert. Mit der Touchoberfläche des großen Displays können die Kunden weiterführende Informationen zum Produkt anfordern, in den Angeboten blättern oder gezielt nach einzelnen Produkten suchen. Ist eine Kaufentscheidung gefallen, kann das Produkt auf Wunsch auch in anderen Filialen abgeholt oder direkt zum Kunden nach Hause geliefert werden. Die perfekte Verknüpfung von Online- und stationärem Handel.

Hier kurz erklärt: Das digitale Regal

Mobiler Produktberater – Kundenkommunikation mit dem Tablet

Kundenberatung via Tablet ist on vogue und vermittelt moderne Kundenorientierung. Mobil auf die eigene Webseite oder den Onlineshop zugreifen zu können ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer modernen zukunftsgerichteten Omnichannel-Strategie.

Smart Playlist – Playlist-Management am Handgelenk

Smartwatch

Die Nutzung von sogenannten „Wearables“, tragbaren digitalen Geräten, zu denen auch die Smartwatches gehören, ist im Alltag angekommen. Sie gesellen sich zu den bereits seit Jahren etablierten Smartphones und Tablets. Wir zeigen Ihnen Smartwatch-Lösungen für den beruflichen Alltag, z. B. für Filialleiter aber auch Ideen zur Endkunden Ansprache via Smartwatch.

Beacon Lösungen

Individual Shopper Communication – jeder Kunde bekommt die Information, die für ihn aktuell und wichtig ist. Beacon-basiert wird der Kunde mit persönlichen Angeboten und Einkaufsvorschlägen durch die Filiale geleitet, erhält diese auf seiner Smartwatch oder neutral auf den dortigen digitalen POS-Systemen.

Mit den PRESTIGEenterprise-Lösungen für die Smartwatch kann mit Hilfe von Beacons, jeder Shopper mit individuellen Informationen versorgt werden. So erhält der Kunde z. B. im Eingangsbereich ein „Rezept der Woche“ auf die Smartwatch inklusive der Zutatenliste. An den jeweiligen Beacon-gekennzeichneten Warengruppen wird diese Einkaufsliste aufgerufen, um die Liste abzuarbeiten. Die Liste kann auch sprachgesteuert erweitert werden. Mit einem Klick wird das Rezept dann nach Hause geschickt, wo ein Video mit der Zubereitung erscheint. Alles basierend auf den bereits im zentralen PRESTIGEenterprise verfügbaren Informationen – ein weiterer Schritt zur Individualisierung von POS Werbung – POS Werbung to-go!

Weitere Informationen »

Digital Signage & Instore TV

  • Synchonisation Instore Radio & Instore TV
  • Instore TV für Professionals: Zentrales Playlist Management 
  • Innovation Tower: Moderne Digitale Signage-Elemente im Ladenbau (Beratung durch Nexgen smart instore)

Theken TV am Bildschirm und Waagen

  • Ideen für Ihre Theken-Playlist
  • Werbung auf Doppelbildschirmwaagen: für Windows und Linux
  • LiveInfo und eLearning basiert auf BrandLogistics.NET und KäseWeb
  • Cross Merchandising: Produktempfehlung an der Waage
  • RALV: LMIV-basierte Kundeninformationen an der Theke

Multiformatdruck

  • Mobile Printing 
  • Etiketten
  • Kartendruck
  • Bild-Preis-Plakate
  • Sonderformate

Werbung am Kassentisch

An jeder Kasse kommt es aus den unterschiedlichsten Gründen zu Wartezeiten. Nutzen Sie diese Zeit, um Ihre Kunden direkt an der Kasse, an Bildschirmen an der Rückwand oder auf dem Zahlteller werblich anzusprechen! Ob Imagewerbung, Angebote für die nächste Woche oder allgemeine Hinweise - kundenseitige Bildschirme an der Kasse bieten „Infotainment" und Verkaufsförderung der Extraklasse und verkürzen die gefühlte Wartezeit. 

Entdecken Sie auf dem PRESTIGE Solution Campus die Möglichkeiten der Werbung an der Kasse.

ESL

Informieren Sie sich auf dem PRESTIGE Solution Campus über die neuesten Technologiegenerationen elektronischer Regaletiketten (ESL), welche die Darstellung von Bildern, Grafiken und Hersteller-Logos auf hochauflösenden LCD-Anzeigen in schwarz und rot ermöglichen. 

Dabei stellt die Anbindung von PRESTIGEenterprise an das Warenwirtschaftssystem sicher, dass bei der dynamischen Preisauszeichnung auf elektronischen Regaletiketten, der im Regal ausgeschriebene Preis, mit dem Preis an der Kasse, übereinstimmt. Mit PRESTIGEenterprise können Sie Ihre ESLs ganz einfach managen, Ihre Inhalte wie gewohnt planen und verteilen.