###HEADERNEWS###

News-Übersicht

News Overview

Pressemitteilung, Gastronomie
23.09.2015

Zum Anbeißen: Gedruckte POS-Kommunikation bei Kamps

Professionell und im hochwertigen Design: Bei Kamps werden appetitanregende Plakate mit der Software PRESTIGEenterprise gedruckt.

Weinheim / Schwalmtal, 23. September 2015 +++ In den über 65 Backstuben von Kamps werden nicht nur Brote und Brötchen vor Ort mit viel Liebe zum Detail angeboten. Ein großes, abwechslungsreiches Sortiment an qualitativ hochwertigen und täglich frischen Backwaren, Snacks und gastronomischen Leckereien rund ums Brot erwarten den Kamps-Kunden in jeder Backstube. Für die Bewerbung dieses Sortiments und der vielen innovativen Aktionen in den Backstuben hat sich das Traditionsunternehmen aus Nordrhein-Westfalen für die Software PRESTIGEenterprise entschieden. Neben der einfachen Benutzeroberfläche überzeugte die Software vor allem durch die große Flexibilität bei der Vorlagengestaltung und den vielen pragmatischen Tools, die das tägliche Arbeiten erleichtern.

“Wir legen großen Wert darauf, in den Kamps Backstuben eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich der Kunde wohlfühlt und die zum Verweilen einlädt. Die Betonung der handwerklichen Qualität der Backwaren findet sich im gesamten Ladenkonzept wieder,“ erklärt Peter Bosch, Manager Marketing & Kommunikation bei Kamps. „Zum Gesamtkonzept gehören auch Werbeplakate, die diese Qualität widerspiegeln. Ein professionelles Layout, das sich am Corporate Design orientiert, ist hierfür unabdingbar.“ Dass die farbigen Werbemittel in diversen Größen, von 10 x 5 cm Preisschildern bis zu A1 Plakaten, immer wieder gleich dargestellt werden und die regelmäßig wechselnden Werbemittel schnell und einfach nachproduziert werden können, dafür sorgt die Software PRESTIGEenterprise. Mit einem umfangreichen Vorlagen-Portfolio, das für jede Anforderung das richtige Layout bereitstellt, kann das Marketing schnell und effizient den Bedarf an Druckmedien erstellen.

So können beispielsweise Vorlagen genutzt werden, die dynamisch gestaltet wurden und je nach Artikelinformation automatisch das passende Layout aufrufen. Plakate ohne Bild haben dann ein anderes Layout als Plakate mit Bild. Zudem können mehrere Artikel auf einem Plakat gezeigt werden, einem sogenannten Mehrartikelplakat, und es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Rabattpreis optisch darzustellen.

„Seit 1982 agieren wir als dynamisches und innovatives Unternehmen und haben uns so zum führenden handwerklichen Bäcker Deutschlands entwickelt, bei dem bis zu 250.000 Kunden täglich Ihre Backwaren und Snacks kaufen,“ resümiert Peter Bosch. “Das verdanken wir nicht allein unserem Qualitätsbewusstsein sondern unter anderem auch der kontinuierlichen Durchsetzung unseres Qualitätsanspruchs bis hin zur Kundenansprache mit unserer Werbung am POS für eine einheitliche Außenwirkung. PRESTIGEenterprise unterstützt uns dabei zuverlässig und wirkungsvoll.“


Über Kamps GmbH

Die erste Kamps Bäckerei wurde 1982 in der Düsseldorfer Friedrichstraße eröffnet. Heute gibt es mehr als 400 Kamps Bäckereien, die handwerklich hergestellte, frische Backwaren anbieten. Zudem gibt es bereits über 65 Kamps Backstuben, die in ganz Deutschland verteilt sind, in denen alle Backwaren vor Ort in einer gläsernen Backstube ofenfrisch gebacken werden. Über 95 Prozent dieser Bäckereien und Backstuben werden von Franchise-Partnern geführt, deren Engagement und Persönlichkeit ein entscheidender Erfolgsfaktor sind. Die Erfüllung der strengen Prüfkriterien des DFV-Gütesiegels ist für Kamps selbstverständlich, so dass das Unternehmen heute zu den fünf führenden Franchise-Gebern in Deutschland gehört.

Über Online Software AG

Die Online Software AG ist ein innovatives Softwarehaus mit Schwerpunkt auf der Entwicklung von Lösungen für den internationalen Groß- und Einzelhandel. Das mittelständische Unternehmen mit Sitz in Weinheim an der Bergstraße unterstützt den Handel seit über 25 Jahren mit Softwarelösungen für professionelle Filialwerbung und ist mit mehr als 35.000 Installationen in 35 Ländern Marktführer im Bereich der medienübergreifenden Instore-Kommunikation und Verkaufsförderung. Mit der Software PRESTIGEenterprise bietet die Online Software eine Kommunikationsplattform für die Kundenansprache am Point-of-Sale, die klassische Medien ebenso umfasst, wie digitale Ausgabemedien. Damit bildet die mehrfach ausgezeichnete Software die perfekte Basis für ganzheitliche Kommunikationskonzepte unter Einbindung von Plakaten und Etiketten sowie Großformatbildschirmen, Videowalls, Kassen- und Waagenbildschirmen, Kiosksystemen, digitalen Regalen und elektronischen Regaletiketten (ESL) bis hin zu mobilen Endgeräten, wie Smartphones, Tablets und MDE‘s.

Weitere Information:

Online Software AG
Bergstrasse 31                               
69469 Weinheim, Germany           
info@remove-this.online-software-ag.de
www.online-software-ag.de 

Sandy Heinzmann
Manager Marketing & Communication
T. +49 - 6201 - 99 88 - 682
F. +49 - 6201 - 99 88 - 77
sandy.heinzmann@remove-this.online-software-ag.de