###HEADERNEWS###

Digitale Displays

Digitale Displays, oder auch digitale Bildschirme, werden heute verstärkt im Handel für POS Marketing eingesetzt. Sie haben gegenüber den klassischen POS Werbemitteln wie Angebotsplakate und Poster gleich mehrere Vorteile. Zum einen kann die Werbefläche bei digitalen Displays gleich mehrfach belegt werden, da durch einen einfachen Wechsel der digitalen Plakate deutlich mehr Produkte beworben und Werbebotschaften vermittelt werden können.

Zum anderen kann auf digitalen Displays durch Animationen Leben in die bisher starren Plakate gebracht werden, so dass sie zum Blickfang für Ihren Kunden werden. Aber vor allem bieten sie einen Einstieg in die moderne Welt der Unterhaltung am POS und ermöglichen mehr denn je die Inszenierung eines Einkaufserlebnisses. Ein Erfolgstrend der den Handel bereits erobert hat. Mit dem Einsatz von digitalen Displays haben Sie die Möglichkeit Werbung so zu gestalten, dass Sie vom Kunden angenommen wird – oft unterbewusst. Sie könne zielorientiert werben und Programme für eine bestimmte Zielgruppe nur dann laufen lassen, wenn diese auch im Laden ist. Die Digital Signage Software PRESTIGEenterprise bietet zahlreiche Tools, um Ihre Werbeprogramm auf den digitalen Displays interessant und aufmerksamsstark zu gestalten und sinnvoll auf die verschiedenen Abteilungen zu verteilen.

Die Einsatzbereiche von Digital Signage sind vielfältig. Neben der reinen Kundeninformation wird Digital Signage auch zur Unterhaltung in Wartezonen und natürlich auch für Werbezwecke genutzt. Inzwischen finden Sie digitale Preis- und Werbekommunikation in einem intelligenten, auf Kunden und Produkte abgestimmten Mix aktueller Informationen, News und Unterhaltung in allen Bereichen des täglichen Lebens, z.B. in Shops, Supermärkten, Baumärkten, Möbelhäusern, Apotheken, Bankfilialen, Museen, Bars und Tankstellen.